Ins Gästebuch eintragen
 
   

 
Kenneth 5286

Hallo,

um 13:00 Uhr zogen 9 Kraniche über Salzgitter Bruchmachtersen in Richtung Norden. Aus Süden kommend und in großer Höhe unterwegs.
Blauer Himmel, kaum Wind.

LG !

28.03.2020 - 14:09:27 https://www.naturfotografie-kueper.de/
 
   

 
Inga 5285

Danke, gucke auch bei djurkameror, dann muss ich vielleicht früher am Tage gucken.
Rastende Kraniche scheinen nicht mehr in der Wetterau zu sein, höchstens 2.Ich hatte immer gehofft, dass die hier auch mal zu brüten versuchen, womöglich sind sie zu jung

27.03.2020 - 17:50:34
 
   

 
Jürgen und Sibille Blumenthal 5284

Allerdings gucke ich bei Djurkameror

27.03.2020 - 16:45:24
 
   

 
Sibille 5283

Hallo Inga, bevor ich morgens zur Arbeit fähre, gucke ich auf die Webcam. Gestern morgen waren unzählige da und ganz nah an der Kamera.

27.03.2020 - 16:43:31
 
   

 
Inga 5282

Hallo, liebe Kranichfreunde, mache ich irgendetwas falsch? Es sind kaum Kraniche zu sehen bei der Livekamera am Hornborgasjon, um nicht zu sagen ,keine. Nur weit entfernt und viele überfliegende Dohlen.

27.03.2020 - 15:51:58
 
   

 
Inga 5281

Bei der „ webbkameror.se Vattenriket“ , sind die Kraniche zur Zeit näher bei de Kamera dran, allerdings ruckartig, weil die Kamera anders eingestellt ist.Warum die Kraniche beim Hornborgasee nicht so nahe kommen, ist nur eine Vermutung von mir. Auf der Facebookseite vom Kranichzentrum , die man auch ohne Mitglied zu sein, unbeschadet anschauen kann,ist eine sehr schöne Aufnahme von einem tanzenden Kranichpaar zu sehen.
Ich selbst habe schon einige tanzenden Kraniche in der DHM, in Nordvorpommern und sogar Wetterau gesehen.Am besten war das mal Mitte März in der DHM.Die ständigen Verbeugungen sind ganz wichtig. Damit kann man sogar bei zahmen Kranichen den Tanz auslösen.

25.03.2020 - 16:20:47
 
   

 
Inga 5280

Danke für den Tipp! Mir fällt auf, dass nur wenig Kraniche auf den Hügel kommen , wo die Kamera ist. Es sieht so aus, als ob da kaum Futter gestreut ist. Sonst hat man die Körner ziemlich gut gesehen.

24.03.2020 - 17:39:04
 
   

 
Gerd 5279

Hallo aus Karben,

die Live-Cam aus Schweden ist wieder aktiv.

http://webbkameror.se/djurkameror/hornborgasjon/hornborgasjon_1_640.php

21.03.2020 - 17:41:55
 
   

 
Heiko 5278

Moin,
heute gegen 11.00 Uhr ein einzelner Kranich, der bei uns recht niedrig seine Runden zog u. dann wohl irgendwo runter ging. Heute Nachmittag auch ein Schwarzstorch-mal sehen wo die brüten wollen. Wir sollten uns von dem Virus, bzw. den Medien u. unserer Regierung nicht verrückt machen lassen. Abstand u. Hygiene sind selbstverständlich, Ausgangssperre bei uns auf dem Land nicht nachvollziehbar u. zu kontrollieren.

20.03.2020 - 18:08:21
 
   

 
Inga 5277

Jetzt wird es interessant in der Natur. Fast täglich kommen neue Vögel zurück aus dem Süden. Auch wenn man nicht überall Kraniche sehen kann oder nur spazieren geht. Es macht Spaß und härtet ab, wenn man sich draußen aufhält.gerade zur Zeit des schrecklichen Virus.Wenn Menschen es nicht ernst nehmen ,weil man das Virus nicht sieht, und keinen Abstand halten zu anderen Menschen, wird es bestimmt Ausgangssperren geben ,und dann ist es wie im Gefängnis.

19.03.2020 - 21:17:03
 
   

 
5296 Gästebucheinträge
 
   
 
 
www.kraniche.de
 
   

 
Seite zurück - Gästebuch Seite 2 - Seite vorwärts