Ins Gästebuch eintragen
 
   

 
Inga 4853

Sehr!!!überrascht war ich gestern um die Mittagszeit,als ich in unserem Garten in dichtem Gebüsch die Stimme eines Teichrohrsängers hörte, der unentwegt sang. Bisher hatte ich den nur mal in Schilfbeständen an der Lahn in Wetzlar oder auch an mit Schilf bestandenen Wassergräben oder an Seen gehört und teils gesehen.Ein Teich ist hier weit und breit nicht, nur ein Bach in geringer Entfernung.Vielleicht war er auf dem Durchzug und wollte weiter zur Lahn oder Dill.Zu sehen war er nicht.Es war einwandfrei seine Stimme und wurde nicht von einem anderen Vogel imitiert.Wenn er weiter Richtung der Ruine Kalsmunt fliegt,könnte er es zur Lahn/Dill schaffen.

05.06.2019 - 11:06:58
 
   

 
4864 Gästebucheinträge
 
   
 
 
www.kraniche.de
 
   

 
Zum Gästebuch